Beratung, Information und vieles mehr: Hochschulmesse für Oberstufenschüler vor Ort

Am 29. Oktober 2018 gab es für die Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler eine ganz besondere Veranstaltung. 13 Vertreter von deutschen und chinesischen Universitäten sowie vom Goethe Institut und Flow Lab kamen an die DS Shanghai Pudong, um den Jugendlichen der 11. und 12. Klasse sowie chinesischen Schülerinnen und Schüler, ihre Hochschule und Programme vorzustellen, ihre Fragen zum Studium zu beantworten sowie hilfreiche Tipps zu geben. Zudem informierte der DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst), der die Veranstaltung größtenteils organisiert hat, über Finanzierungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Schülerstimmen

Ich fand die Idee, die Messe an die Schule zu bringen sehr gut. So konnten die Schüler, die es nicht zur Messe selbst geschafft haben, sich auch die Unis anzuschauen. Damit hatten alle die Möglichkeit etwas mehr Information zu bekommen. Flemming, 11a

Ich habe viele Informationen erhalten, die für mich sehr hilfreich waren. Da ich gerne naturwissenschaftliche Fächer und Mathe mag, sind die TU9 Unis genau richtig für mich. Ich freue mich sehr, dass die Schule für uns diese Veranstaltung organisiert hat. Gina, 11a

Der Tag, an dem die Universitäten in die Schule kamen, war informativ und aufklärend. Trotz den teilweise mangelnden Informationen über die Standorte einiger Universitäten oder deren Kurse, brachte das Event auch durch den dort vertretenen DAAD ein wenig Licht in das Dunkel, welches uns im Weiteren Bildungslauf erwartet. Bjarne, 12a

Der Besuch der Universitäten, als auch die Präsentation der Vertreter waren insgesamt sehr hilfreich. Es ist gut zu wissen, dass es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt zu studieren, wobei ich jedoch bemerken muss, dass der Themenbereich Technik, auf welchen sich die meisten Unis fokussiert haben, für mich persönlich nicht so interessant war. Jakob, 11a

Die Veranstaltung an der Schule hat mir sehr geholfen. Wir konnten uns mit den Unis viel intensiver unterhalten als auf der Chinese Education Expo  (CEE), da sie nun mehr Zeit für uns hatten. Außerdem gab die Präsentation am Anfang der Veranstaltung viele nützliche Informationen, die mir auf der CEE fehlten. Audrey, 11a


Fotos © DS Shanghai/PR