Sekundarstufenparty im Theater: Disko, Pizza und Werwölfe

Am 15. September 2017 feierten die Sekundarstufenschüler wieder ihre SEK-Party in der Schule. Diesmal fand die Disco im Theater statt. Bei guter Musik und toller Disco-Beleuchtung wurde getanzt und beim einen oder anderen Lied auch lauthals mitgesungen. Die Stimmung war super. Die Pizza gab es diesmal gleich zu Beginn, so konnten alle gestärkt bis zum Ende der Party durchhalten. Unter den Partygästen fanden sich auch einige Werwölfe wieder, die in lustiger Spielrunde ihr Unwesen trieben. Wer dieses Mal nicht dabei sein konnte, sollte auf jeden Fall zur nächsten Party kommen. Denn unsere SEK-Partys sind ein spaßiges Ereignis und eine tolle Gelegenheit, außerhalb des Schulalltags mit Klassenkameraden und Freunden zu feiern, lachen und tanzen.

Jennifer Gries und Nadja Inoue

Schülerstimmen

Wir fanden es cool, dass die Pizza gleich am Anfang der Party kam. Ein bisschen doof war es, dass wir nicht auf die Dachterrasse gehen konnten. Nachdem wir lange getanzt hatten, haben wir Werwolf gespielt, das war sehr cool. Moa und Lia, Klasse 6a

Ich fand die Party echt cool, weil die Pizza so schnell kam, Chips immer wieder aufgefüllt wurden und es tolle Musik gab. Hannah, Klasse 6b

Wir fanden die Party toll, denn wir hatten eine eigene Disco und konnten viel tanzen! Mario und Max, Klasse 6b

Die Party war sehr cool. Wir haben am Anfang die Regeln besprochen und danach Pizza gegessen. Die Pizza war auch sehr gut. Zwischenzeitlich haben manche noch Werwolf gespielt, andere haben weiter getanzt. Im Grunde genommen war die Party sehr cool! Isabelle und Rike, Klasse 6b, Emma und Charlotte, Klasse 5a, Romalynn, Klasse 5b


Fotos © DS Shanghai / Cocu