> Home > Schulevents

Leselust an der DS Shanghai Pudong - der bundesweite Vorlesetag 2016

Die Großen lesen für die Kleinen: Am bundesweiten Vorlesetag am 18. und 21. November 2016 drehte sich im gesamten Schulhaus alles rund um Bücher und Geschichten. Das Besondere an diesen Tagen ist, dass sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig vorlesen - die Sekundarstufenschülern den Grundschülern und die Grundschüler den Kindergartenkindern. In den Wochen zuvor konnte man eifrige Schüler dabei beobachten, wie sie sich bestimmte Textstellen aus den ausgewählten Büchern vornahmen und diese für den großen Tag einübten. Dass der Vorlesetag Lust auf das Lesen und Vorlesen fördert, war auch in diesem Jahr wieder deutlich erkennbar. Kinder und Jugendlichen lasen ihre Geschichten mit Freude vor und ihre Mitschüler lauschten ihnen gebannt. 

An der bundesweiten Vorlese-Aktion, die bereits zum 13. Mal von den Initiatoren Stiftung Lesen, DIE ZEIT und Deutsche Bahn AG auf die Beine gestellt wurde, beteiligen sich tausende Bücherfreunde und lesen in Schulen, Kindergärten und Büchereien vor. Das Anliegen: die Leselust der Kinder und Jugendlichen zu stärken und zu wecken. 

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Initiative

js/PR


Fotos © DS Shanghai / PR