> Home > Schulverein

Mitgliederversammlung: Schulgemeinschaft beschließt Neubau in Yangpu

Die DS Shanghai baut eine neue Schule in Yangpu, in die die heutige DS Shanghai Pudong voraussichtlich zum Schuljahr 2017/2018 umziehen wird. Die anwesenden stimmberechtigten Mitglieder des Schulvereins haben bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung in Pudong am Mittwoch, den 28. Mai 2014 über den Ankauf des vom Vorstand vorgeschlagenen Grundstücks (Landnutzungsrechte) in Yangpu und die Baufinanzierung einer neuen Schule an diesem Standort abgestimmt. Mit 63 Ja-Stimmen, drei Nein-Stimmen und einer Enthaltung wurde der Antrag des Vorstands mit großer Mehrheit angenommen.

Die Mitgliederversammlung ist beschlussfähig, wenn mindestens ein Achtel der Mitglieder bei den Abstimmungen anwesend sind. Um 19 Uhr, dem offiziellen Beginn der außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde dieses Quorum noch nicht erreicht. Satzungsgemäß berief der Vorsitzende des Schulvereins Ralph Koppitz daher eine neue Mitgliederversammlung mit derselben Tagesordnung ein, die 30 Minuten später beschlussfähig vom Vorsitzenden eröffnet wurde.

Zunächst erläuterte Uwe Stehrenberg als Schatzmeister die derzeitige finanzielle Situation, den Budgetentwurf und die mögliche Schulgelderhöhung für das nächste Schuljahr.

Danach erläuterte der Vorsitzende im Detail die Hintergründe und Rahmenbedingungen des angedachten Ankaufs der Landnutzungsrechte in Yangpu und zeigte die möglichen Konsequenzen der Entscheidung für oder gegen einen Neubau auf. Nach der Vorstellung des Finanzierungsplans für den Ankauf des Grundstücks und des Neubaus durch Uwe Stehrenberg nutzten die Mitglieder die Möglichkeit, weitere Detailfragen zu den Planungen und möglichen Auswirkungen, zu Risiken und Absicherungen zu stellen.

Um 21.15 Uhr startete schließlich die Abstimmung, deren Ergebnis durch den Vertreter des Generalkonsulats Thomas Winkelmann bekanntgegeben wurde. Die Mitglieder des Schulvereins stimmten mit überwältigender Mehrheit für den Ankauf des Grundstücks und genehmigten den erforderlichen maximalen Darlehensrahmen für einen Schulneubau in Yangpu. Die DS Shanghai schlägt damit ein weiteres neues Kapitel in ihrer bisher sehr erfolgreichen knapp 20-jährigen Geschichte auf.

Die Präsentation des Vorstands finden Sie hier zum Download als PDF.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung können Sie hier herunterladen.