Großes Kino bei Popcorn und Brezeln


Am Freitag, den 23. September 2011 fand der erste Kinonachmittag für die Schulkinder der Flex- und der 3. Klassen in diesem Schuljahr statt.

Es war ein großer Spaß mit insgesamt 74 Kinobesuchern. So viele Kinder wie noch nie hatten sich nach dem Unterricht in unserer blauen Etage eingefunden. Die Anmeldeschlange reichte bis an das andere Ende des Flurs.

Bei leckerem Popcorn und köstlichen Brezeln herrschte Kinofeeling bis in die letzte Reihe. In dem einem Kinosaal summte die Biene Barry um die Köpfe der Kinobesucher, in dem anderen sorgte der kleine Drache Hektor für viel Spannung und Magie.

Zum Abschluss gab es noch für alle einen CineClub-Ausweis. Auf diesem Ausweis wurde die Teilnahme mit einem Stempel bestätigt - und es gibt noch viel Platz für die nächsten Stempel. Also: schaut immer auf der Webseite des CineClubs nach, wann die nächsten Kinonachmittage stattfinden.

Wir freuen uns auf Euch – euer CineClub-Team!