Das Lehrerkollegium der DS Shanghai Pudong – ein starkes Team

Das Kollegium im Schuljahr 2016/17.

 

Das pädagogische Kollegium der DS Shanghai Pudong setzt sich im Schuljahr 2016/17 aus 17 Erzieher und Erzieherinnen sowie ihren acht Assistentinnen, 40 Lehkräften in der Grundschule sowie Sekundarstufe I und II, fünf Mitarbeiter im Cocurricularen-Bereich im Alter zwischen 26 und 62 Jahren aus fast allen Bundesländern zusammen. Das hoch qualifizierte Team steht für moderne Pädagogik auf dem neuesten Stand und verfügt über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in verschiedenen pädagogischen Ansätzen, die an der DS Shanghai Pudong zu einem für die Schule und die schulische Ausbildung optimalen Konzept zusammengeführt werden. Darüber hinaus wirken einige Lehrkräfte im cocurricularen Angebot mit, was zu einer zusätzlichen Vertiefung der Schüler-Lehrer-Partnerschaft führt.

Die Qualifikation des Teams reicht von umfangreicher Berufserfahrung in der frühkindlichen Förderung über die Pädagogik in der Schuleingangsphase bis zu langjähriger Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Abiturprüfungen. Gerade diese Mischung der verschiedenen pädagogischen Bildungsabschnitte und die im familiären Kollegium versammelten Erfahrungen und Kompetenzen machen die DS Shanghai Pudong zu einem Standort, an dem gezielte individuelle Förderung und Lernen auf einem angemessen hohen Niveau möglich ist.

Mit Ausnahme der chinesischen Assistentinnen im Kindergarten sowie einem Teil der Chinesisch-Lehrerinnen ist das pädagogische Personal durchweg in Deutschland ausgebildet worden und hat dort seine Hochschulqualifikationen und Praxiserfahrung erworben. Im Vergleich zu den bundesdeutschen Schulen, an denen das Durchschnittsalter 48 Jahre beträgt, ist das Kollegium an der DS Shanghai Pudong mit einem Durchschnitt von 36 Jahren relativ jung.