Flohmarkt am PudongCampus


Am 9. April 2011 veranstaltete der Elternbeirat am PudongCampus seinen ersten großen Flohmarkt und freute sich über schönes Wetter und zahlreiche Besucher!

Die Sonnen strahlte auf den Schulhof und viele machten sich bei milden Temperaturen in aller Ruhe auf die Suche nach einem Schnäppchen. Playmobilburgen, deutsche Kinderbücher und CDs, Fahrräder, Puppen, Kleidung und Spiele boten ein vielfältiges Angebot.

Durch den Verkauf von Bastel- und Kunstarbeiten von Schülern aus der Grundschule und Sekundarstufe konnten 5500 RMB eingenommen werden. Mit diesem Geld beteiligt sich die Deutsche Schule Shanghai PudongCampus an der gemeinsamen Spendenaktionen aller Deutschen Auslandsschulen in Asien zu Gunsten der Erdbebenopfer in Japan. Die Osterküken und Osterhasen sowie die Linoldrucke von Shanghai fanden reißenden Absatz.

Der gesamte Flohmarkt war eine tolle Veranstaltung und wird sicherlich wieder stattfinden, denn der Bedarf an günstigen, gut erhaltenen deutschen Markenspielsachen ist auf jeden Fall vorhanden!

Herzlichen Dank an den Elternbeirat!